#009 Heute ist SONNtag

Wie der Name schon sagt ist heute SONNtag. Und schon heute morgen gab es pure Sonne ohne eine einzige Wolke am Himmel. Nichtmal ein Windchen wehte und wir hatten die bislang längste Tour unserer Reise vor uns. Wir haben uns auf den Weg gemacht und zwar mit langen Sachen. Warum lange Sachen? Als ich damals vom Dönerspieß berichtete, waren wir mit kurzen Sachen unterwegs und haben uns teilweise Sonnenbrand geholt. Aber warum keine Sonnencreme? Aus Gewichtsgründen haben wir keine Sonnencreme von zuhause mitgenommen, sondern wollten hier welche kaufen. Doch das ist schwer in Estland. Hier gibt es keine Drogeriemärkte wie bei uns in Deutschland. Auch im Supermarkt gibt es nur ein kleines Angebot von Sonnencreme und wenn dann nur mit Sonnenschutzfaktor bis maximal 15. Ich muss sagen heute war es angenehm warm da wir Sportsachen tragen und dort immer die Luft durchzieht. Nur bei unseren Pausen war es sehr warm. Auf unserer Tour heute begegneten wir auch komischerweise einem Filmteam, was neben unserer Straße einen Film drehte, vielleicht sieht man uns ja :D.

Nun sind wir nach ca. 84 km in Paatsalu angekommen. Irgendwo im Nirgendwo....
Dafür wohnen wir hier sehr schön direkt am Meer :)
Morgen geht es Mal wieder in eine größere Stadt namens Pernau.

Kommentare

ja ja die Hitze,

nasse Mütze und Tshirt helfen wunder.
Was macht Euer bestes Stück?
Bei 85km müsstet Ihr Euch ja noch keinen Wolf fahren.
Gut Weiterreise
Frank

Hallo in die Ferne,

wie kann man sich denn die zeitliche Einteilung der 84 km vorstellen. Wann seid ihr losgefahren, wann gab es Pausen - für Olaf sind sicherlich mehrere notwendig als für Niklas :-) - und wann war die Ankunft?

Auf jeden Fall gute Weiterreise und Grüße,
Helko.

Moin Moin,

an diesem Tag sind wir schon ein wenig früher aufgestanden, um dann so kurz nach 9 zu starten. Und dann gibt es immer so im 8 km Takt kurze Trinkpausen an Bushaltestellen, außerdem machen wir Pausen immer dann wenn wir navigieren müssen :D
Unsere Mittagspause machen wir eigentlich immer in größeren Städten oder an Supermärkten, was aufgrund der geringen Besiedelung hier wohl öfter vorkommt. Am besten funktioniert es wenn die Mittagspause nach ca. 2/3 der Strecke gemacht wird.

Ankunft war dann 16:30 Uhr.

Unsere Durchschnittsgeschwindigkeit liegt mittlerweile knapp unter 20 km/h. Was ja für diese Beladung schon vernünftig ist.

Viele Grüße

Niklas

........ übrigens geht auch Sonnencreme mit LSF15, da müsst ihr dann öfter nachcremen.
LG

Ja Mutti das ist uns auch klar. Nutella hat übrigens auch einen LSF von 50 oder so. Also nehmen wir vielleicht die/das :D