#001 "Wir sind dann mal weg!", ist leichter gesagt als getan!

Liebe Blog-Leser,
ein paar Stunden bleiben uns noch und dann startet unsere Tour de Baltikum.
Vor ein paar Monaten war es nur so eine spontane Idee von mir. Meine Überstunden wurden immer mehr,
meine Urlaubstage wurde auch nicht wirklich geringer und der Betriebsrat drohte schon mit drastischen Mittel.
Ich dachte mir, so kann es nicht mehr weitergehen. Was macht man mit ein paar hundert Überstunden?
Die erste Idee war eine Fahrradtour rund um die Ostsee.
Nach ein paar Tagen und einer Google-Anfrage stellte ich fest, dass es sich dabei um 10.000km handeln würde!
Das war dann doch ein wenig zu viel. Aber der internationale Radweg R1 geht fast an unserem Wonhort vorbei.
Dieser führt von Koppenghagen nach St. Petersburg. Auch nicht schlecht, aber ich wollte nicht erst nach Koppenhagen
müssen um starten zu können. Also wieder überlegt und warum eigentlich nicht nach St. Petersburg mit dem Rad fahren.
Peter Hahn, ein Kollege, brachte dann seine eigenen Erfahrungen mit ein und er gab uns den Tipp, fliegt doch an das
angestrebte Ziel und rollt dann Richtung Heimat. Und genau so wird es jetzt. Da wir den Visa-Stress vermeiden wollten,
starten wir jetzt nicht in St. Petersburg, sondern in Tallinn.

Ich freue mich riesig, dass Niklas der spontanen Idee folgt. Nach seiner erfolgreich abgeschlossenen Schulzeit
finden wir jetzt endlich die Zeit für eine nachgeholte "Elternzeit".

Jeder ist eingeladen, uns bei unserer Tour zu begleiten, wenn auch nur im Netz.
Wir freuen uns auf Kommentare und Grüße aus der Heimat.

Niklas und Olaf

PS:
Wer vor dem 17.07 schon auf unseren Blog zugegriffen hat und auf unseren Homepage immer noch die Schafe und das Schiff als "Beispielbild" sehen, müsste mal den Browsercache leeren, da es mittlerweile neue Bilder gibt. Diese kommen aber nicht bei euch an, da euer Browser lieber die alten Bilder aus dem Cache zieht und somit Daten spart beim Laden der Website. Bei Problemen einfach mal kommentieren

Kommentare

Euch beiden.

Moin Moin,
leider weiß keiner von uns wer du bist? Seid ihr es Kathi und Arno?

Testkommentar
Micha

Auf jeden Fall gute Reise und auf das der Spaß nicht zu kurz kommt!
Grüße, Helko.

Euch eine schöne und erholsame Reise. Denkt an die Vaseline die ersten Tage, dann sollte es schon passen.

Grüsse, Frank

Moin Frank, schön von dir zu hören!
Morgen geht es dann wirklich los!

Hirschtalg ist immer in unserem Wandergepäck und macht unsere Füße weich und geschmeidig und verringert so das Blasenrisiko. Es wandert morgen auch in unseren Reiserucksack.

Mit mit einem Hirsch-Gespräch haben wir es noch nicht versucht, doch sind gespannt auf eure Erfahrungen.

Es ist ja jetzt schon aufregend! Lieber Olaf, lieber Niklas, toi, toi, toi Euch Beiden! Das gilt für die ganze Zeit! Aber morgen dann erst einmal einen guten Start!

Wünsche Euch eine spannende Abenteuer-Reise
Herzliche Grüße
Christian

Ich wünsche euch eine spannende Zeit mit aufregenden und tollen Erlebnissen und interessanten und eindrucksvollen Begegnungen.
Liebe Grüße
Bea

Wir hoffen, dass Ihr gut gelandet seid. Toi, toi,toi